Skip to content

Tag Archives: Max Stirner

Back to the Roots: Die Geburt der kritischen Theorie aus dem Geiste des 19. Jahrhunderts

Back to the Roots Die Geburt der kritischen Theorie aus dem Geiste des 19. Jahrhunderts   Zwei Workshops im SoSe 2018 in Frankfurt am Main   Die Halkyonische Assoziation für radikale Philosophie lädt ein zu zwei vom studentischen Projektrat der Goethe-Uni geförderten Workshops im SoSe 2018. Der genaue Ort wird den gemeldeten Teilnehmern mitgeteilt.   […]

Narthex Vol. 1 – Zwei Zombies. Gott, das Subjekt und mehr

Mit Stolz und Freude verkündet die „Halkyonische Assoziation für radikale Philosophie“ das Erscheinen der ersten (und hoffentlich: nicht letzten) Ausgabe ihrer Zeitschrift Narthex. Heft für radikales Denken:   (Kompletter Umschlag als pdf) Die Broschüre dokumentiert auf 87 Seiten die Vorträge der HARP in den letzten Monaten. Die Artikel im Einzelnen: Zum Schwerpunktthema „Zwei Zombies. Subjekt […]

Mitschnitte der „Zwei Zombie“-Vorträge

Inzwischen haben wir auch drei der vier Vorträge der „Zwei Zombies“-Reihe hochgeladen. Viel Spaß beim Hören!   Mitschnitt des 27. 6. (Paul Stephan stellt die HARP vor, Jonathan Klein die rettende Subjektkritik von Cornelius Castoriadis)   Mitschnitt des 11. 7. (Georg Spoo über die Religionskritik bei Marx und Feuerbach, Paul Stephan über Stirner und Nietzsche) […]

Veranstaltungsreihe Ende Juni / Anfang Juli

Zwei Zombies  Von der Kritik der Religion der Subjektivität zur Kritik der religiösen Subjektivität und zurück Zwei Vortragsabende am 27. 6. und 11. 7. in der Kriegkstraße 12 I. Fr, 27.6., 18 Uhr: Zur Kritik der Subjektivität Vorstellung und Diskussion des Konzepts der Gruppe HARP Murat Ates (Wien): War Buddha Poststrukturalist? – Zur Dekonstruktion eurozentristischer […]