Skip to content

Tag Archives: DDR

Der letzte Krieg der DDR

Wer uns kennt, weiß, dass wir zum Lachen nicht unbedingt in den Keller gehen, und wir haben uns daher für die aktuelle Ausgabe der Narthex einen kleinen Scherz erlaubt, den wir hier im folgenden als kleines Bonus dokumentieren wollen. Die ganze Geschichte erfährt man im Heft. Die so genannte Mikronation Molossia befindet sich eigenen Aussagen […]

Release der Narthex 6: „Und der Zukunft zugewandt. Philosophische Perspektiven auf die DDR“

Wir freuen uns, der Welt die sechste Ausgabe unserer Zeitschrift Narthex. Heft für radikales Denken präsentieren zu dürfen mit dem Titel Und der Zukunft zugewandt. Philosophische Perspektiven auf die DDR. Das Heft wird in etwa zwei bis drei Wochen physisch vorliegen und kann dann für eine Schutzgebühr von diesmal 10 € (es ist nämlich knapp […]

Zum Jahresabschlussfest: Unterstützt die Arbeit der HARP // Narthex 4 online

Liebe Freundinnen und Freunde kritischen Denkens, für die Halkyonische Assoziation für radikale Philosophie liegt wohl wie für alle Organisationen wie die unsere ein nicht ganz einfaches Jahr hinter uns. Aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung von Corona mussten wir wiederholt Veranstaltungen absagen, verschieben oder in den virtuellen Raum verlegen. Die Arbeit an der kommenden Ausgabe der […]

Einsendeschluss Bilderwettbewerb verlängert

Die Deadline für unseren Wettbewerb „Dein Bild der DDR“ wurde bis zum 31. August verlängert. Alle Informationen dazu findet ihr hier.

Eos-Preis für philosophische Essayistik zur Frage: „Was bedeutet 1989 für das Denken von Geschichte?“

Eos-Preis für philosophische Essayistik zur Frage: „Was bedeutet 1989 für das Denken von Geschichte?“ „Was wir beobachten, ist vielleicht nicht nur das Ende des Kalten Krieges oder wie eine bestimmte Periode der Nachkriegsgeschichte vergeht, sondern das Ende der Geschichte selbst: das heißt den Endpunkt der ideellen Entwicklung der Menschheit und die Universalisierung der liberalen, westlichen […]

Gesucht: Dein Bild der DDR

Georg Wilhelm Friedrich Hegel bezeichnete die Kunst einst als „sinnliches Scheinen der Idee“. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Narthex. Heft für radikales Denken versuchen wir auszuloten, was es heißt, die DDR als philosophische Idee zu denken: als in der deutschen Geschichte wohl einmaligen Versuch der realen Verwirklichung bestimmter philosophischer Ideale. Da wir uns selbst […]