Skip to content

Tag Archives: Michel Foucault

Online-Vorlesung im SoSe 2021: Philosophische Kritik der Corona-Politik

Prof. Dr. Hans-Martin Schönherr-Mann, Univ. München Öffentliche Vorlesung online im SoSe 2021 Philosophische Kritik der Corona-Politik Mittwochs 20.15-21.45h 14.4.-14.7.2021 Veranstalter: Halkyonische Assoziation für radikale Philosophie   Die Vorlesung beleuchtet die aktuellen Geschehnisse rings um die Corona-Politik aus philosophischer Perspektive. Dabei greift sie primär auf die Philosophie des 20. und 21. Jahrhunderts zurück, vor allem auf […]

Unterstützt die Narthex 5!

Wie schon zu vor über einem Jahr die Narthex 4, wollen wir nun auch die Narthex 5 teilweise durch eine Crowdfundingkampagne finanzieren. Wir wollen zum Thema „Personale Authentizität“ ein wie gewohnt buntes, anregendes und tiefschürfendes Heft produzieren, mit dessen Inhalt wir auch schon fast fertig sind. Doch es gilt wie stets im Leben unter den […]

Thema der Narthex 6: Sahra Wagenknecht – Der Marx des 21. Jahrhunderts

Aufgrund der großzügigen Förderung eines anonymen Mäzens sind wir schon, bevor die Arbeit an der fünften Ausgabe der Narthex ganz abgeschlossen ist, in der Lage, einen ersten Einblick in die ebenfalls schon weit fortgeschrittene sechste Nummer zu geben. Wir sind stolz, dass dieses Mal ausnahmsweise kein toter weißer Mann, sondern eine quicklebendige weise Frau mit […]

Veranstaltungsreihe Ende Juni / Anfang Juli

Zwei Zombies  Von der Kritik der Religion der Subjektivität zur Kritik der religiösen Subjektivität und zurück Zwei Vortragsabende am 27. 6. und 11. 7. in der Kriegkstraße 12 I. Fr, 27.6., 18 Uhr: Zur Kritik der Subjektivität Vorstellung und Diskussion des Konzepts der Gruppe HARP Murat Ates (Wien): War Buddha Poststrukturalist? – Zur Dekonstruktion eurozentristischer […]