Skip to content

Tag Archives: Poststrukturalismus

Online-Vorlesung im SoSe 2021: Philosophische Kritik der Corona-Politik

Prof. Dr. Hans-Martin Schönherr-Mann, Univ. München Öffentliche Vorlesung online im SoSe 2021 Philosophische Kritik der Corona-Politik Mittwochs 20.15-21.45h 14.4.-14.7.2021 Veranstalter: Halkyonische Assoziation für radikale Philosophie   Die Vorlesung beleuchtet die aktuellen Geschehnisse rings um die Corona-Politik aus philosophischer Perspektive. Dabei greift sie primär auf die Philosophie des 20. und 21. Jahrhunderts zurück, vor allem auf […]

Einführung in den Links-Nietzscheanismus – Workshop in Meiningen // 15. bis 17. 12. 2017

Einführung in den Links-Nietzscheanismus Workshop vom 15. bis 17. 12. 2017 in der Bakuninhütte bei Meiningen (Thüringen)   Die Einschätzungen zu Nietzsche von linker Seite könnten unterschiedlicher nicht sein: Gilt er den einen als misogyner Protofaschist, halten ihn die anderen für einen zentralen Impulsgeber kritischer Theorie, vielleicht gar wichtiger als Marx. Die Geschichte des Links-Nietzscheanismus […]

Veranstaltungsreihe Ende Juni / Anfang Juli

Zwei Zombies  Von der Kritik der Religion der Subjektivität zur Kritik der religiösen Subjektivität und zurück Zwei Vortragsabende am 27. 6. und 11. 7. in der Kriegkstraße 12 I. Fr, 27.6., 18 Uhr: Zur Kritik der Subjektivität Vorstellung und Diskussion des Konzepts der Gruppe HARP Murat Ates (Wien): War Buddha Poststrukturalist? – Zur Dekonstruktion eurozentristischer […]